Rivera Terre al Monte Sauvignon Castel del Monte DOC 2017

Rivera Terre al Monte Sauvignon Castel del Monte DOC 2017

In kräftigem Strohgelb leuchtet der Rivera Terre al Monte Sauvignon Castel del Monte DOC 2017 im Glas. Mit dem für die Rebsorte typischen intensiven Charakter zeigt er sich in der Nase – frisch, fruchtig, wunderbar aromatisch und verblüffend facettenreich. Machen Sie sich gefasst auf ein Feuerwerk aus Grapefruit und anderen Citrusfrüchten, tropischen Früchten, Schwarzen Johannisbeeren, Tomaten, Tomatenblättern, milden Peperoni, grünen Oliven, Minze, Salbei, Brennnessel, Heu, Akazie, Blumen und mineralischen Noten!


Am Gaumen begeistert zunächst die charmante Süße reifer Tropenfrucht, die bald von einem lebhaften Fruchtsäure-Spiel abgelöst wird. Voll und umhüllend geht es zu, herzhaft und rund, mit nachhaltiger Citrusfrische.

Rivera Terre al Monte Sauvignon Castel del Monte DOC 2017 – 90 Luca-Maroni-Punkte! Wenn cooler Sauvignon Blanc, heiße apulische Sonne und kühner Pioniergeist aufeinandertreffen, kann Großes entstehen!

Auch am Gaumen macht der Terre al Monte ordentlich Betrieb. Er zeigt sich reich, intensiv und vollmundig, dennoch leicht; knackig-frisch mit einer angenehmen Fruchtsäure-Struktur; harmonisch und ausgewogen. Feine mineralische Noten künden das Finale an – um dann zu bleiben bis weit in den bemerkenswert langen Abgang hinein. Richtig stark!

Wir sind hellauf begeistert von dem köstlichen Ergebnis der Anpassung der Sauvignon-Blanc-Rebe an die mediterranen Bedingungen in Apulien, die man in den 1980ern mutig wagte. Von Luca Maroni 90 Punkte.