Big Boys Zindfandel

Big Boys Zinfandel IGT 2017 – Apulische Primitivo-Power mit 95 BELViNi-Punkte!

Ring frei für die drei Big Boys: Italienischer Primitivo. In amerikanischer Eiche ausgebaut. Mit drei bärenstarken Sumo-Ringern auf dem Etikett. Das alles ist der Big Boys Zinfandel IGT 2017.

Sein rückseitiger Flaschen-Aufkleber verrät die Stärken jedes einzelnen der drei mächtigen Sumotori: „Big Boy“ steht für Komplexität. „Bigger Boy“ meint intensive Frucht. „Biggest Boy“ zeigt mächtig Power. Dieser Wein wird Sie „umhauen“!

95 BELViNi-Punkte für diesen „umwerfenden“ Kraftprotz!

Blaue und schwarze Beeren, Holznoten, Kräuterwürze und frische Minze entzücken Ihre Nase. Vollmundig und voluminös lassen die drei „großen Jungs“ Ihren Gaumen erbeben, mit viel dunkler Frucht, Kaffee und Lakritz. Solch dezente, weiche, zart hingehauchte Tannine hätten wir den Kraftprotzen gar nicht zugetraut. 95 „dicke“ BELViNi-Punkte für diese großen Meister!

Übrigens, frohe Kunde für unsere zahlreichen Primitivo-Fans: Zinfandel und Primitivo sind die gleiche Rebsorte. Minimale Differenzen, die sich im Laufe der zweihundertjährigen getrennten Entwicklung (Zinfandel in Übersee, Primitivo in Italien) herausgebildet haben, sind kulturell oder mit dem unterschiedlichen Terroir zu erklären. Da die Trauben für den Big Boys Zinfandel unter apulischer Sonne reiften, dürfen sich Primitivo-Liebhaber und Zinfandel-Freunde also gleichermaßen angesprochen fühlen!